Wir freuen uns mit Ihnen.

Schön, dass Sie den ersten Schritt schon gemacht haben.

Herzlich willkommen auf dem Internet-Portal von EnergieEffort Biel-Bienne. So haben sich eine Stadt, ihre Bewohnerinnen und Bewohner und ihre lokalen Medien noch nie mit aktuellem und intelligentem Verbrauch von Energien und Ressourcen im Alltag befasst. Das ist ein Kulturwandel.
 

C'est une joie partagée !

Bravo ! Vous avez fait le premier pas.

Bienvenue sur le site Internet d'EnergieEffort Biel/Bienne. Jusqu'ici, jamais une ville, sa population et les médias locaux ne s'étaient autant préoccupés des questions de consommation d'énergies et de ressources, et surtout de consommation «intelligente». C'est un changement culturel. Merci !


Die aktuellsten Sendebeiträge / Les nouvelles émissions

Lolos (vorerst) Letzte

1 Jahr ON/OFF für EnergieEffort ist vorbei. Jede Woche mit der Kamera auf Kurzbesuch in einem Energiehaushalt der Alltagsklasse. Auf der Suche nach den kleinen Goodies und alltäglichen Versäumnissen im Umgang mit Energien aller Art. Für die (vorerst) letzte Sendung ist ON//OfFF-Reporter Laurent «Lolo» Wyss am 25.2.2011 zu Gast bei Stefan Senn. Bald ex-Programmleiter von Telebielingue und neu freier Unternehmer im Tauchsportgeschäft. Merci Lolo, merci Stefan! Chapeau! Click!

Weitere Sendungen in Deutsch et en français finden Sie hier

Dans le ZOOM: Bilan au «Bourg»

Une équipe de choc de coureurs et de coureuses de fond a passé l’arrivée d’étape: 12 mois d’EnergieEffort 2010 dans leur propre ménage et en public sont derrière eux. Raison suffisante pour tirer le bilan au «Bourg» chez Marianne Schlegel, également participante, et pour lever le verre avec Barbara Schwickert, conseillère municipale, à quelques bonus d’économies et à la prochaine étape. Cliquez ici!

Vous trouverez ici les autres émissions en français und in deutsch

Erfolge und Erkenntnisse

Bald ein Jahr ist es her, seit Hans Müller und Nicole Witschi sich erstmals bei Canal 3 zu den eigenen Erwartungen an das EnergieEffort-Jahr 2010 unterhalten haben. Dann folgten Monat für Monat Erfahrungsberichte und Erfolgsmeldungen. Jetzt zählten der pensionierte Lehrer und die Kommunikationsfrau des ESB munter zusammen.

Weitere Sendungen in Deutsch et en français finden Sie hier